Roland Voigt Vereinsmeister

Reutlingen. Perfekte Witterungsbedingungen fürs Boulespielen am Sonntag bei der Vereinsmeisterschaft des 1. PC Rugeler Reutlingen auf dem Spielgelände am Rande des Wasenwalds: Souveräner neuer Vereinsmeister wurde Roland Voigt, der als einziger alle drei Doublettes gewann und auch beim Lege- und Schießwettbewerb bestens punkten konnte. Zweiter im 13er-Feld wurde Peter Andel, gefolgt von Sabine Krause. Vorjahressieger Reinhard Schulten kam diesmal nur auf Platz 5. Tags zuvor fand das Turnier um den Volker-Bächtle-Gedächtnispokal statt , wobei Mitglieder des Boule- und Campingclubs zusammen spielten.(Der 2017 verstorbene Volker Bächtle war in beiden Vereinen Mitglied). Den „Henkelpott“ sicherte sich Bärbel Voigt vor Wolfgang Böttler und Günter Hanisch. Für das Ehepaar Voigt war es somit ein Wochenende mit optimaler Ausbeute.