Angetreten mit einer Mannschaft in Unterensingen bei Dauerregen landete die Mannschaft bei zwei Siegen und zwei Niederlagen auf Platz 10.

Ligapokal 2015

Zum Bericht: >>LIGAPOKAL 2015

 

BBPV-Pokal 2015

In der ersten Runde mussten wir zum Ligakonkurrenten nach Aichelberg reisen. Gegen den späteren Aufsteiger in die Regionalliga gewann die Mannschaft in kämpferischer Manier mit 19:12. Die zweite Runde bescherte und als Gegner wie im letzten Jahr Denkendorf. Nach langem Kampf und vielen spannenden Spielen konnten wir am Ende die sichtlich enttäuschten Denkendorfer mit 16:15 nach Hause schicken. Die dritte Runde loste uns wiederum den letztjährigen Gegner Neuffen zu. Gegen die in der BaWü-Liga spielender Mansnchaft errechneten wir uns keine großen Erfolgschancen, so dass unser Plan lautete die Neuffener etwas zu ärgern. Dies konnten wir dann immerhin soweit durchsetzen als das wir unseren Gegner in die Tripletten zwangen. Diese gingen dann beide an Neuffen. Wir wünschen weiterhin viel Erfolg im Pokal.